#homescouting – Nr. 5

Die Auswahl des zukünftigen Barones fällt Baron von Deheim nicht leicht. Eine letzte Challenge stellt der Baron euch noch!

#homescouting – Nr. 4

Baron von Daheim liebt es zu backen und diverse Köstlichkeiten in noch so krativen Formen zu bestaunen. Er veranstaltet daher immer ein alljährlicher Backwettbewerb,

#homescouting – Nr. 3

Baron von Daheim ist ein grosser Liebhaber der Sendung Domino Day, allerdings wurde diese zu seinem Bedauern schon vor vielen Jahren abgesetzt.

#homescouting – Nr. 2

Eine Hexe, die das Haar von Rapunzel hochklettert oder Cinderella, die den gläsernen Schuh beim Prinzen anprobiert?

PfiLa 2020 abgesagt!

Liebe Pfadis, liebe Wölfe, liebe Biber, liebe Eltern Leider müssen wir euch mitteilen, dass das diesjährige PfiLa vom 30.05.2020 bis am 01.06.2020 wegen dem Coronavirus nicht stattfinden wird. Wir hoffen, dass wir im Juni einen Schritt weiter gehen und wieder erste Aktivitäten durchführen können. Der Bund wurde bisher in Bezug auf Veranstaltungen im Sommer wenig konkret, nichtsdestotrotz haben wir weiterhin …

#homescouting – Nr. 1

Baron von Daheim staunte nicht schlecht, als ihm die coolen Burgen eingeschickt wurden, die ihr gebaut habt! Schaut selbst 🙂

Neue Biberstufe

Die Biberstufe (4-6 Jahre) ist zurück! 🙂 Wegen Leitermangel konnten wir im 2019 leider kein Programm für die Biber anbieten, doch nun hat sich ein hochmotiviertes Grüppchen unter der Leitung von Novo zusammengeschlossen und bringt frischen Wind und viel Energie für die Planung und Durchführung der Biberstufe ein! Weitere Informationen erhalten sie im angehängten Dokument. Möchten sie Ihre Kinder für …

Projekt Ersatzbau

Was bisher geschah… Viel ist dieses Jahr gegangen in der Baukommission für den Ersatzbau des alten Pfadiheims.Vorab möchten wir erwähnen, dass es gelungen ist eine kompetente, motivierte und engagierte Besetzung für den vakanten Posten als Leitungsperson der Finanzkommission für den Ersatzbau zu finden. Fritz Gloor, der vielen von euch eher als Vater von Hänku, Yellow und Marroni bekannt sein wird, …

PFF 2019 in Stäfa

Ein Jahr später, am 30. August irgendwann gegen Mittag und wieder vollgepackt mit Gepäcktaschen und Zelt, haben sich die Züge langsam angefangen zu füllen. Haltestelle um Haltestelle gesellten sich mehr Leute dazu bis wir schlussendlich alle in Stäfa ausgestiegenen sind. Insgesamt waren wir am Bahnhof bereits ein Grüppli von 6 Gottstatter (Gismo, Spick, Susumo, Jiji, Sugus und Koala) und so …